Katrin Schmidberger

für faire Mieten und soziale Stadtentwicklung

30. Mai 2015
von Katrin
1 Kommentar

Ausnahmen sind die Regel: die schwarz-rote Mini-Mietpreisbremse

Nachdem die Große Koalition im Bund die Mietpreisbremse endlich beschlossen hat, gilt sie zum 1.Juni in Berlin. Trotzdem besteht leider kein Grund zur Freude, denn sie ist eine verwässerte Kompromisslösung. Statt einer wirksamen Regelung gegen Mietpreissteigerungen beinhaltet die schwarz-rote Mietpreisbremse … Weiterlesen

30. Mai 2015
von Katrin
Keine Kommentare

Mietspiegel 2015 – Niedrigere Mietsteigerungen sind kein Grund zur Entwarnung

Auch wenn die Mietsteigerungen weniger hoch als befürchtet sind, auch der Mietspiegel 2015 gibt keinen Grund zur Entwarnung. Denn die Mieten steigen in Berlin immer noch schneller als die Reallöhne der BerlinerInnen. Zudem sind die Steigerungen auch moderater ausgefallen, weil … Weiterlesen

17. November 2014
von Katrin
2 Kommentare

Dragoner-Areal retten: Verkaufsstopp für BImA-Grundstücke

Das Dragoner-Areal in Kreuzberg ist eigentlich ein Glücksfall für Berlin: Es ist zentral gelegen, gut angebunden und in öffentlicher Hand. Auf diesem Gelände besteht die seltene Chance, innerstädtisch preiswerten Wohnraum zu schaffen. Eigentlich alles gut, wäre der Eigentümer nicht der … Weiterlesen

28. Februar 2012
von Katrin
1 Kommentar

Mietenpolitischer Dialog im Berliner Abgeordnetenhaus, am Mittwoch 29.02.2012, 19 Uhr

Morgen findet im Berliner Abgeordnetenhaus der mietenpolitische Dialog statt. Dieser wird organisiert von vielen Mieter-Inis aus ganz Berlin. Für die grüne Fraktion werde ich daran teilnehmen.
Mehr Infos unter:
http://mietenstopp.blogsport.de/
Freue mich, wenn Ihr vorbei schaut!